Sie sind hier:

Job

Sie sind hier:

Mitarbeiter für den Bereich Hilfsmittel (w/m/d)

Die PBeaKK hat Tradition und Zukunft. Seit über 100 Jahren bieten wir umfassenden Krankenversicherungsschutz – inklusive Pflege und Beihilfe. Die nächsten Jahrzehnte haben wir fest im Blick: Wir suchen Menschen, die das Beste aus zwei Welten wollen. Wenn für Sie flexible Arbeitszeiten und ein sicherer Arbeitsplatz, Stabilität und Veränderung, Erfahrung und Wandel zusammenpassen, freuen wir uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Zur Online-Bewerbung

  Unterstützen Sie unser Team in Koblenz ab sofort in Vollzeit als Mitarbeiter für den Bereich Hilfsmittel (w/m/d)  

Ihre Aufgaben

  • Genehmigung und Versorgung mit Hilfsmitteln auf Grundlage der rechtlichen Bestimmungen
  • Aufsetzen von vertraglichen Vereinbarungen mit Hilfsmittellieferanten und Gutachterunternehmen
  • Umsetzung von Vorgaben in den täglichen Arbeitsprozess
  • Kontinuierliche Unterstützung bei der Optimierung von Prozessen
  • Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte/r oder Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder entsprechende Kenntnisse, die aufgrund gleichwertiger Tätigkeiten und Erfahrungen erworben wurden
  • Fähigkeit und Bereitschaft, sich fachspezifische Kenntnisse (z.B. Satzungsrecht, Beihilferecht, SGB XI) anzueignen
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme
  • Ausgeprägte Arbeitsorganisationsfähigkeit und gutes Zeitmanagement

Wir möchten, dass Sie gerne zur Arbeit kommen und bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • Vergütung nach Haustarifvertrag
  • eine attraktive, arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente
  • umfassende fachliche und persönliche Weiterbildung
  • vielfältige gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit, Teilzeit und Möglichkeit zum Homeoffice
  • Vielfalt und Chancengleichheit
  • Arbeitsplätze mit moderner IT-Unterstützung
  • projektbezogene Arbeitsformen

Wenn Sie schwerbehindert sind, werden Sie bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt - unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Jetzt Bewerben

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Kontakt

Noch Fragen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft:
Herbert Krips (Stellvertretender Regionalleiter): Tel. 0711 9744 40800
Dilara Ünal (Personal): Tel. 0711 9744 53982

Ansonsten freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.09.2021.